Die perfekte Weihnachtsdekoration für Ihre Festtafel

Eingetragen bei: Berrymans Catering Blog | 0

Was gibt es Schöneres im Jahr als die Weihnachtszeit? Wieder einmal mehr Zeit mit den Liebsten verbringen und sich auf das Wesentliche im Leben besinnen. Dies passiert meist beim gemütlichen Beisammensein am Essenstisch. Nicht nur das Essen soll gut schmecken, sondern auch die Atmosphäre sollte zum langen Verweilen einladen. Was also tun? Dekorieren!

Eine passende Weihnachtsdekoration hat einen großen Einfluss auf unsere Stimmung. Deshalb sollte man sich rechtzeitig darüber Gedanken machen, wie man richtig dekoriert. Natürlich kommt es auch darauf an, was für ein Typ man ist. Erlaubt ist grundsätzlich das, was gefällt. Jedoch sollte die Tischdekoration nicht zu überladen sein. Beachten Sie, dass weniger doch manchmal eben mehr ist.

Auf den Festtisch sollten Sie auf zu hohe Weihnachtsdekoration verzichten, denn jeder sollte jeden am Tisch ungehindert ansehen können. Wenn Sie einen Kerzenleuchter einbringen wollen, so wählen Sie einem der Tischgröße angemessenen Leuchter aus, der nicht über die Augenhöhe gehen sollte. Kerzen sind aber auch ohne Leuchter gut einzubringen. Schon einmal über Teelichter nachgedacht? Zur Weihnachtszeit werden oft schöne kleine Windlichter angeboten, von denen Sie auch gerne ein paar mehr auf den Tisch stellen können. Legen Sie dazu ein Dekoband als Tischläufer auf die Tischdecke und verteilen kleine Weihnachtskugeln auf dem Tisch zwischen den Windlichtern. Wer kleine Kinder hat und keine Weihnachtskugeln auf den Tisch legen möchte, der kann auch große Windlichter wählen, in die die Weihnachtskugeln gelegt werden können. Besonderer Tipp: Streuen Sie den Boden mit Sand aus und verwenden noch Naturalien wie Hölzer und Moose für einen natürlichen Kontrast zum ganzen Glanz.

Wenn Sie Ihre Liebsten so richtig staunen lassen wollen, dann decken Sie den Weihnachtstisch doch so professionell wie in einem Restaurant ein. Es gibt viele schöne weihnachtliche Serviettenformen, die man brechen kann. Nicht ganz einfach, aber eine der Schönsten ist die Sternenform. Holen Sie jedem ihrer Gäste seinen persönlichen Stern von Bethlehem an den Sitzplatz. Das Besteck kann noch in eine Serviette eingerollt werden oder einfach mit einem Band zusammengebunden werden. Eine besonders nette Aufmerksamkeit sind Namensschilder. Wenn Sie schon wissen, wer alles kommt und wo sitzen wird.

Auch wir von Berrymans Catering wissen, dass Dekoration ein wichtiger Bestandteil für eine gelungene Veranstaltung ist. Was unsere Buffets so einzigartig macht, ist die ständig wechselnde Dekoration. Von Obstkisten bis Trockeneis bringen wir Ihr Buffet so richtig in Szene. Wir kümmern uns aber auch gerne um das Eindecken und die Tischdekoration für Sie. Servietten in der oben genannten Sternenform zu brechen, sind eine unserer vielen Spezialitäten.

Bewerten Sie diese Seite