Fingerfood mal anders – innovative Ideen

Eingetragen bei: Essen & Trinken | 0

Fingerfood ist in absolut in und zwar auf dem gesamten Kontinent. Fingerfood ist nichts anderes als Speisen welche ohne Besteck, einfach leger mit den Fingern gegessen werden. Innerhalb Europas gelten bereist heiße Würstchen oder Frikadellen im Brötchen als Fingerfood. In den USA ist ein Sandwich ein typisches Fingerfood. Selbst im Orient ist Fingerfood aktuell, allerdings werden dort aus religiösen Gründen die Speisen ausschließlich mit den Fingern der rechten Hand zum Mund geführt. Fingerfood ist heute aktueller denn je, selbst bei festlichen Anlässen werden Speisen in Form von Fingerfood auf dem Büfett serviert. Neben Häppchen und Canape´s bereichern viele weitere fingerfood ideen die Vielfältigkeit eines Büfetts.

Nicht nur für Vegetarier – vegetarisches Fingerfood:

Herzhafte Gebäckarten auf der Basis von Blätterteig, Hefeteig oder Mürbteig eignen sich hervorragend als Grundlage für vegetarisches Fingerfood. So kann zum Beispiel auf eine Teigplatte ein würziges Pesto aus feinen Kräutern oder Tomaten-Basilikum-Basis aufgestrichen werden. Anschließend wird die Teigplatte zu einer Rolle geformt und danach werden ca. 1,5 cm starke Scheiben herunter geschnitten. Auf einem Backblech diese Scheiben (oder Schnecken) heraus backen. Ebenso können kalte Pfannkuchen mit einem würzigen Gemüse-Frischkäsefüllung oder einem süßen Aufstrich eingestrichen und zusammen gefaltet werden. Im Ruck-Zuck-Verfahren können schnell verschiedene Variationen geschaffen werden.

Fingerfood – deftig und eine Augenweide:

Weitere fingerfood ideen basieren auf der Basis von Hackfleisch. Aus gewürztem Hackfleischteig werde kleine Fleischmuffins in Papierförmchen gesetzt und im Ofen gebacken. Diese deftigen Muffins können variiert mit verschiedenem Gemüse, wie Oliven, Zucchinistück, Paprikastreifen oder Karottensticks dekoriert werden. Fleischteig kann aber ebenso gut in Form von kleinen Talern in der Pfanne gebraten werden und auf eine Weißbrot- oder Bruchettascheibe gelegt werden. Etwas Salat als Dekoration und im Nu ist eine neue Bereicherung für ein Büfett entstanden.

Ein absolutes Muss – des süße Abschluss:

Ein süßer Abschluss auf einem Büfett ist für viele Gourmets ein absolutes Highlight. Fruchtspieße abwechselnd mit Käse und einem Stück Obst aufgespießt und anschließend mit einer herben Schokolade überzogen lassen so manches süße Herz höher schlagen. Feine Pralinen auf der Basis von Biskuit mit Kuvertüre gefüllt und in einen Marzipanmantel eingehüllt können sich als fingerfood idee zu Muffins mit Fruchtfüllung oder Baiser-Haube dazu gesellen.

Fingerfood mal anders – innovative Ideen 1.00/5 (20.00%) 1 Bewertungen